Emilia Galotti


Emilia Galotti

9,95
Preis inkl. MwSt.


Zusammenfassung mit Schlüsselszenen aus einer Inszenierung am Hessischen Landestheater Marburg (2007). Interviews mit dem Regisseur Karl Georg Kayser (Interpretation, Personenkonstellation) und der Braunschweiger Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Renate Stauf (Virginiamotiv, Entstehungsgeschichte).

 

Unbenannt

Foto: Hessisches Landestheater, Marburg

 

Aktuelle Interpretation: Der Regisseur  Karl Georg Kayser erläutert den Bezug des Stückes zur Gegenwart und die Personenkonstellation in seiner Inszenierung. Die Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Renate Stauf erläutert das Virginiamotiv und die Entstehungsgeschichte.

                                                                                                                karl-kayser           Prof._Dr._Renate_Stauf_Kopie

                                                                                                                Karl Georg Kayser               Prof. Dr. Renate Stauf

 

Hintergrundwissen: Entstehungsgeschichte, das Virginiamotiv

Kurzbiographie: Wer war Lessing?

 

Rollen:  Emilia Galotti: Franziska Endre, Odoardo Galotti: Jochen Nötzelmann, Claudia Galotti: Uta Eisold, Prinz von Guastalla: Daniel Sempf, Marinelli: Peter Meyer, Camillo Rota: Christian Holdt, Graf Appiani: Ullrich Wittemann, Conti: Thomas Streibig, Gräfin Orsina: Ulrike Knobloch. Livemusik und Bassgitarre:  Jürgen Sachs, Saxophon und Gitarre: Thomas Streibig. Dramaturgie: Annelene Scherbaum,, Regie: Karl Georg Kayser.

 

Text und Redaktion: Beate Herfurth-Uber, Sprecher: Wilfried Haugg, Cover: Lars Krahwinkel

 

Weitere Produktinformationen

Hörprobe Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hörbücher, Theaterstücke, Startseite