Wissenschaftler

Wissenschaftler

ariane-martin

Prof. Dr. Ariane Martin. Sie lehrt Neuere deutsche Literaturgeschichte mit kulturwissenschaftlicher Ausrichtung an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz.

burghard-dedner

Prof. Dr. Burghard Dedner leitet die Forschungsstelle Georg Büchner an der Philipps-Universität Marburg und ist Mitherausgeber der historisch-kritischen Georg-Büchner-Ausgabe „Sämtliche Werke und Schriften“.

axel-kuhn

Prof. em. Axel Kuhn lehrte am Historischen Institut der Universität Stuttgart Neuere Geschichte. In seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschäftigt er sich vor allem mit den deutschen demokratischen Traditionen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts.

thomas-paulsen

Prof. Dr. Thomas Paulsen ist Inhaber des Lehrstuhls für Gräzistik an der Goethe Universität in Frankfurt/Main. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. die attische Tragödie und die griechische Historiographie.

wolfgang-bruyn

Dr. Wolfgang de Bruyn, Germanist und Amerikanist, u.a. Herausgeber des Bandes „Salons und Musenhöfe. Neuständische Geselligkeit in Berlin und der Mark Brandenburg um 1800“. Er ist Direktor des Kleist-Museums, Frankfurt/Oder und Vorstandsmitglied der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft.